Posts Tagged ‘high heels’

h1

Twilightzone – Show me your Bodyart (03.04.2010)

April 20, 2010

So, nachdem ich jetzt endlich etwas Bildmaterial zur Verfügung habe, hier also mein Eindruck von der letzten Twilightzone Party im Different Desire:

Ein bisschen nervös war ich schon, als ich den Saal betrat und sofort die Meinungen bezüglich meines Outfits in alle Richtungen sprangen. Nun ja… ich hätte diese doofe Spritzenkrone auch irgendwie besser befestigen müssen, hatte aber nicht mehr genug Draht. Außerdem leuchtet man in schwarz/weiß so schön im Schwarzlicht!! ^.^ Irgendwann hatte sich die Masse wohl an den wandelnden Augenkrebs gewöhnt oder ich war zu abgelenkt von den wunderschönen Lichteffekten, als dass ich mich weiter damit hätte beschäftigen können. Es stellte sich überigens heraus, dass ich grün leuchtende Pupillen im Schwarzlicht habe… es wurde für gruselig befunden.Trotz meines Alkoholverbots (da ich später ja noch Teil des Specialacts war) probierte ich den Cocktail des Abends (irgendwas mit „Ink“, super, dass man an so einer Stelle den Namen vergisst), war aber nicht ganz so begeistert, wie auf der Party zuvor. Brennende Sahne hat halt irgendwie doch mehr Effekt.  Die Musik war gnadenlos gemein, ich konnt mich kaum retten vor guter Laune und Lust zum Tanzen. An dieser Stelle ein riesiges Lob an DJ Körperfred!! Und auch das Buffet war wieder 1A!! Nachdem die Durchsage kam, dass Buffet sei eröffnet stürmte ich sofort in besagte Richtung, stellte aber fest: „… Hmmm… Senf????“ Aber wer brauch schon Senf, wenn er eine so super Auswahl an Leckereien vor sich hat. ^.^ Irgendwann war es dann so weit: Passend zu ´nem Wunschtitel (Frozen Plasma – Tanz der Revolution“) stand Man In Black in den Startlöchern um mich zu pieksen. Ein Rückenkorsett aus Nadeln!! Ich hatte das Gefühl, der Raum in dem es geschah würde gleich zusammenfallen, so viele Menschen versammelten sich um das Werk zu begutachten. Nein, es tat nicht weh, zumindest mir nicht, bin da ja nicht so empfindlich! ^.^ Auch an dieser Stelle wurde die Masse wieder gespalten. Ich finde es immer sehr interessant, wie viele verschiedene Meinungen Menschen so haben und lasse mich davon gerne mal inspirieren.

Fazit: Verdammt geil!!!

– Besser oder anders genial als die erste Party
– nette Menschen, die man zutexten darf (z.B. über Astrophysik)
– super Lightshow und Deko
– Futtern ohne Ende, Tanzen ohne Ende und viel für die Optik
– Rückzugsmöglichkeiten für private Gespräche
– Ein Specialact, der mir echt verdammt Spaß gemacht hat
– Tattoowierer und Piercer im Nebenzimmer (spontan ein Intimpiercing… Oo)
– Sambuca!!
– Poisööööön!!!

Hier noch ein bisschen was zum Schauen:

Weitere Bilder und Infos findet ihr unter: www.twilightzone-party.de

Musik: Virtual Victim – Schicksal
Video: reddie74
Akteure: Man In Black + Sora Kaze

05.06.2010
h1

Modifizierte Motte

Januar 31, 2010

Hurray, mein Rechner läuft wieder, die Treiber funktionieren wieder und ja, das erste was man halt so tut, nachdem man ´ne Runde Starcraft gezockt hat, ist natürlich Photoshop installieren. Diesmal die CS4 Mastercollection. Wow, ich bin stark beeindruckt von der Vielfalt der Programme!! Blöd, dass mal wieder alles in Englisch ist, aber man gewöhnt sich so langsam daran. Hier also das Ergebnise neuster Langeweile:

Bodymotting

…und so war´s vorher

Während des Herumbastelns sind auch noch einige nette Zwischenwerke entstanden, die hab ich glücklicherweise dann mal doch mit abgespeichert. Tu ich ja sonst eigentlich nicht.

Special Motting

Fotograf:  Hexenmeister
Model:  Sora Kaze
Kameramodell:  DYNAX 5D
EBV:  Sora Kaze

h1

Was zuletzt geschah… //Photoshop darf nicht sterben!

Januar 27, 2010

Hier nun also die zu Letzt entstanden Bilder vor dem großen Aufhänger:

SHOOTING VOM 15.12.2009 [vorher/nachher]

Fotograf:  Hexenmeister
Model:  Sora Kaze
Kameramodell:  DYNAX 5D
EBV:  Sora Kaze

Wir haben natürlich eine ganze Menge mehr Fotos produziert, die ich nach und nach weiterhin retuschieren werde. Da ich mich gerne austobe, was das angeht, wirkt die Retusche meist zu viel, da sollte ich noch dran arbeiten… Aber es macht doch so einen Spaß!!!

—————————————————————————————–

Malen mit Laptop-Touchpad // digitale Fingermalfarbe [unfertig]


Mit ´nem Penpad wär das alles nicht so verschwommen… aber vieleich bekomme ich das ja auch noch mit den Fingern hin. Wenn´s irgenwann dann mal fertig ist, wenn PS wieder funzt, kommt´s natürlich auch auf den Blog. ^.^ Zu meiner Verteidigung, was die Zeit angeht, ich habe vorher noch nie ernsthaft digital gemalt [die 30min Oekakis von vor 5 Jahren zähl ich nicht] und nebenbei tue ich auch noch andere Dinge, siehe Taskleiste.

—————————————————————————————-

Endlich Halloween! // Sora als Grinsekatze

Lang ist´s her, aber endlich habe ich die Bilder von Halloween 2009 bekommen. An diesem Tag feierten wir auch WildCat´s Geburtstag im Different Desire. Die Qualität der Fotos ist natürlich grausig, weil wegen Partybilder halt, aber ich versuche da noch ein bisschen heraus zu holen. Vor Allem geht es ja auch eher um das Kostüm.  Habe vor einiger Zeit mal eine Zeichnung angefertigt von meiner Variante der Grinsekatze, KP ob die noch auf´m Blog herumdümpelt?! Jedenfalls ist Ka(t)ze rasiert und die Streifen habe ich als Einschnitte in die Haut interpretiert. Das aufgeschnittene Lachen, dass statisch im Gesicht bleibt bei egal welcher Gewfühlsregung, war auch schon früher ein Symbol, dass ich sehr häufig verwendet habe. Ja, es gab eine Zeit, das kannt ich den Joker noch nicht, der dieses fast perfektioniert hat. Grinsekatze auch deshalb, weil Menschen häufig über das lachen, was sie nicht kennen, aus Angst!

Ich war ein sexy halbtotes Tier… fand das doch sehr schön makaber und selbstironisch. ^.^ Darüber muss die Ka(t)ze mal grinsen.

Schade, dass man auf dem Bild nicht die ganzen Details erkennt, habe mir mit den Schnitten wirklich Mühe gegeben und die Ohren waren auch ein Menge Arbeit. Dank Ollj musste ich glücklicherweise nicht viel am Schwanz machen, ich bekomm den Horror bei Nadel und Faden, da fühl ich mich zu alt mit. xD

Auch hier werde ich noch das ein oder andere Bild aufarbeiten, wenn PS wieder läuft… *meow*

h1

Sora braucht High Heels!

Januar 19, 2010

Nachdem mir meine schwarzen Lackoverknees schon wieder den Geist aufgegeben haben bin ich gerade verzweifelt auf der Suche nach netten Alternativen. Ok nach gut 6 Jahren dürfen auch gut gepflegte Schuhe mal kaputt gehen, aber ich habe sie so geliebt…. *schnüff* Bei meiner Suche im www bin ich allerdings wirklich auf ein paar interessante Exemplare gestoßen. Vielleicht findet sich ja der ein oder andere Mensch, der gerne sehen würde, wie diese verrückten, aber verdammt sexy Heels an mir ausehen. ^.^ Natürlich freu ich mich auch über diverse andere nette Schuhe (in Gr. 39/40). *mju*

Aber ich muss schon sagen, ich war stark beeindruckt, dass ich dann doch einmal etwas finden konnte, was vom Klischeeschuh abweicht. Jetzt hab ich aber genug herumgeplappert, schaut euch diese Schatzis an!!!

h1

Nebelkrähe

Dezember 30, 2009

Arbeite mich gerade ein bisschen in eine englische Version von Photoshop CS3 ein und habe direkt mal eine kleine Collage gebastelt mit einem der Fotos von Hexenmeister. [Sorry, dass ich mit den normalen Retuschierarbeiten etwas hinterher hänge. Brauch mal Abwechslung von den Standardarbeiten als Mediengestalterin. ^.^]

Als Zitat musste ein kleine Phrase aus meinem „UNSPOKEN“ her halten. Oops… das Teil muss ich ja auch noch einscannen… Moa wat habbich imma viel zu tun!!

Fotograf:  Hexenmeister
Model:  Sora Kaze
Kameramodell:  DYNAX 5D
EBV:  Sora Kaze

h1

Selten: Vorzeigbar!

Mai 14, 2009

sora türkis pfeile Kopie

2 Seelen…

[mit Aquarellbuntstiften ohne(!) Wasser auf A4 Zeichenkarton]

2 Seelen

Plakat für die Suchthilfe Direkt

[Auftrag von der Jugendhilfe im September/Oktober 2008] …und ja, dass bin ich auf dem Plakat. ^.^ Werde da öfters nach gefragt. Die besten Lizenzfreien Bilder sind immer noch die, die man selbst macht!

suchthilfe plakat

h1

BTW…

Mai 10, 2009

TWITTER SUCKT!!!

ABER…

man kann verdammt gut stalken was am WE so los war in meiner Bude, weil ich war ja in OB.

Ach jo, genau also ich war mal wieder man wird´s kaum glauben,  in TARTUFFE und zum ersten Mal in WOYZECK. Wooooow, gebt mir diesen Haufen Highheels!!! Geile Kulisse, geile Stimmen (sie singen dort sehr viel!), geile Inszenierung, ultra geile Beleiuchtung und waaaaah…. DIESE SCHUHEEEEEE!!!!! *sabber*

Ansonsten habe ich sehr exzessiv mit meiner Mutter und meinem Brüderchen gegammeltn, viel Weißwein am Freiteg-Tartuffe-Abend getrunken, mich von blöden pubertierenden Kerlen angraben lassen *kopfschüttel*, mich von Gabriel gleich 3 mal verabschieden lassen (scheinbar wollte er mich loswerden) und ich hab ein Stück DORINE!! Ihr Kostüm ist etwas auseinander gefleddert. Wuuuuuuu, ich hab ein Stück!!!! Damit werd ich in nen Stoffladen gehen und sagen „Hier das da, 50 Meter bitte!“ Dann mach ich mir auch n Dorine-Rock!! xD Und ich hab glatt vergessen meinen Stimmzettel für den Publikumspreis abzugeben… Ein Grund mehr wieder schnell ins Theater zu kommen!!

Ich hab natürlich nix geschafft, was ich schaffen wollte… Mutter und ich hatten extra Kaninchendraht und Schläuche im Baumarkt gekauft für einen experimentellen Rcok und Kopfbedeckung. Moment, hab ich das nicht sconmal geschrieben?? Ich meine schon, ach is ja egal, wenn das eh hier keiner liest, dann kann ich mich auch ruhig wiederholen. xDDD

Aber eigentlich wollte ich auch über TWITTER schreiben… naja es suckt haklt eben… Oo…

Jaja hai, ich hab dich im Visier, überwache jeden deiner Schritte. *muahahaaa* Ma nee, also wat soll ich denn machen, wenn du nicht mit mir kommunizieren willst?! Muss ich dich halt auchbestalken so wie alle anderen Menschen, die Kommunikation mit mir ablehnen, die ich aber trotzdem für interessant erachte.

JA HAI, DU BIST INTERESSANT!

*grummel*

Jetzt hab mich wieder lieb, du hattest ein ganzes WE Zeit um sauer auf mich zu sein.