Archive for the ‘Tartuffe’ Category

h1

Random News und Älteres

Dezember 30, 2009

STALK YOU  =  STALK MYSELF

Neulich auf meiner ewigwährenden Suche nach interessanten Informationen im WWW überfür mich interessante Personen (man kann auch sagen: beim virtuellen stalken) habe ich mich mal wieder gefunden. Allerdings auf eine ganz andere Art und Weise, wie zuvor und vor Allem wollte ich ja gar nichts über mich wissen… Mein Therapeut fragte mich vor einigen Monaten, ob er eine Vorlesung über mich bzw. mich als Fallbeispiel halten darf und zusätzlich einige meiner Zeichungen verwenden kann. Natürlich habe ich zugestimmt; wie geil ist das denn?!?!?! Also das gehört wieder zu „Kann nicht jeder von sich behaupten“. Naja, einerseits freue ich mich über das große Interesse an meiner Persönlichkeitsstruktur, andererseits hoffe ich ja immer, dass ich nicht in die Stempelablage komme. „Kategorie XY“, „berechenbar“, „durchschaubar“, „perfektes Beispiel“ Ich kann nicht beurteilen, was ich genau für einen Eindruck bei Menschen seiner Art hinterlasse, was mich natürlich sehr nachdenktlich stimmt. Gibt ja schließlich nicht viele davon. ^.^ Trotz all dem Gedankenkram hab ich mich auf jeden Fall ultrarigst gefreut, dass auch ein kleiner Vermerk zur Vorlesung im Netz zu finden war, geärgert hat mich lediglich, dass ich das nicht früher gefunden habe, sonst hätte ich mich heimlich eingeschlichen und mit gehört. xD …ach ja und die Infos, die ich gesucht habe, hab ich natürlich blöderweise immernoch nicht… Tssss is ja fast wie beim Gabi…

——————————————————————————————————————–

A PROPOS GABI…

Stalken Teil 2 sah eher so aus, dass ich über was spannendes gestolpert bin:  DerWesten.de interviewt gerade sehr ausführlich die aktuellen Schauspieler vom Theater Oberhausen und natürlich ist  „THE ONE AN D ONLY“ ganz groß dabei.

ARTIKEL ÜBER BJÖRN GABRIEL HIER


——————————————————————————————————————–

ALTES FUNDSTÜCK // OMFG WIE SCHRECKLICH!

Eher den Dingen zuzuordnen, die mir mittlerweile peinlich sind, aber wir waren ja alle mal jung. ^.^ 2003 habe ich mit Sprühdose + Airbrush das Rolltor von meinem Onkel „verunstaltet“. Damals mag das ja vielleicht noch niedlich gewesen sein… Mittlerweile ist er eh umgezogen und das Tor bleibt einsam zurück mit diesem grausigen Manga-Chibi-Stukateurin-Bild…

Advertisements
h1

BlaBla Aktuell

August 13, 2009

Habe heute den ganzen Tag auf den Anruf der Firma gewartet, die mich als Praktikantin einstellen möchte und bin deshalb zu so gut wie nichts gekommen… Dafür habe ich mal ein bisschen an meinem Blog herumgebastelt und diese ganzen Randinfos bearbeitet.

Mir ist aufgefallen, dass wirklich noch reichlich fehlt hier… z.B. diverse Zeitungsartikel in denen ich auftauche könnte ich mal einscannen. Aber seit dem USB-Anschluss sind analoge Datenträger einfach nicht mehr attraktiv, mein Scanner verstaubt gnadenlos. Auch könnte ich die Artikel mal fortführen, die ich angefangen habe zu schreiben, aber da ja zur Zeit irgendwie niemand auf meinem Blog landet (hatte noch nie so schlechte Statistiken…) lohnt sich das irgendwie auch nicht. Vielleicht muss ich mich mit relevanteren Themen auseinandersetzen um mehr Publikum zu erreichen. Kunst wird ja immer kleiner geschrieben. Netzpolitik ist gerade ein sehr aktuelles Thema, ich lese viele Blogs und Beiträge über die anstehenden Wahlen, schaue mir die Kampagnen mit ihren Videos usw. an, nur da ich mich nie großartig mit Politik beschäftigt habe, kann ich auch nicht viel dazu schreiben. Naja, könnte ich schon, aber wohl nicht professionell genug. ^.^ Außerdem steht das, was ich sagen würde eh überall im Netz, ich könnte eine Reihe von zitaten posten, aber das ist doch recht unkreativ. Ich hab mich entschieden an der „Freiheit statt Angst“-Demo am 12. September in Berlin teilzunehmen, doch genau heute bin ich auf der Seite des Oberhausener Theaters über den neuen Spielplan gestolpert und siehe da: Genau an diesem Tag ist die 25. Tartuffe-Vorstellung, die wir TARTUFFIZIERTEN natürlich sehnlichst erwartet haben… Also wieder nix mit politischem Engagement… Meine Versuche mich auf Piraten-Wiki anzumelden bezahlte mir mein Browser mit einem Absturz nach dem Anderen und naja, also lass ich die Finger da wech, geh brav wählen und bastel mir ein paar VOTE FOR Bilder selbst.

A propos basteln: Ich hab dann doch mal wieder gestern ein bisschen gephotoshoppt und mich noch mal an Spaceiges herangetraut, aber wie immer bin ich nicht zufrieden, wie sollte ich auch, wenn ich keine Resonanz bekomme… -.- Egal ich poste es trotzdem, auch wenn es niemanden interessiert:

space new Kopie greenspace new Kopie

Und nochmal zu Tartuffe: Ich wollte gern mein MIRROR RORRIM ein bisschen updaten. Ursprünglich wollte ich es ja Gabriel schenken, aber er geht den fremden Menschen ja immer aus dem Weg, weil er mit ihnen nicht klarkommt, wie er selbst gesagt hat. Naja, ich weiß nichtmal, ob er sich über das erste Bild gefreute hat, der dachte sich bestimmt „Och näääh, nich wieder so´n Groupie!“. Naja, so komme ich oft rüber, aber ich spreche ja auch nicht viel mit fremden Menschen, weil ich mit ihnen nicht klarkomme. Ich schreibe oder zeichne lieber, weil ich damit viel mehr sage, nur verstehen tut das mal wieder keiner… *drop* -.- Na jedenfalls wollte ich ihm meine Bewunderung offenbaren, er ist wirklich ein sehr guter und interessanter Schauspieler, nur dass er sich oft selbst spielt, aber wenn jemand interessant ist, kann er das auch ruhig tun. Außerdem finde ich mich in ihm wieder, nicht nur in dem Tartuffe-Charakter, den er verkörpert, sondern alles, was ich bis jetzt von ihm mitbekommen habe, war mir sehr vertraut, deshalb ja auch MIRROR RORRIM. Btw falls ich das nicht erwähnte, ich habe Angst vor Spiegeln, Angst vor mir selbst, es ist also nicht unbedingt eine Ehre mein Spiegel zu sein. ^.^ Lange Rede, tiefer Sinn, hier das „neue“ Bild:

mirror rorrim new Kopie

Ich hätte noch mehr draus machen können, werde ich wahrscheinlich auch tun, es ist mir irgendwie wichtig… Deshalb habe ich es ihm auch nicht gegeben, weil ich nicht möchte, dass es unbeachtet bleibt.

Was ein Kitsch!!

Wenn ich mir selbst beim schreiben zusehe, könnt ich mich kaput lachen!! xD Machen wir aus dem Ernst der Gedanken ein herzhaftes Lachen!

Lachen konnte ich heute btw. viel über diese unglaubliche CDU Remix-Plakate Aktion von Netzpolitik.org!! Hier mal ein Link zu den verschiedenen Versionen: CDURMX09 Und stupide „Deine Mudda“-Witze musst ich mir auch mal anschauen, allerdings fand ich die Rechtschreibung bzw. die kreative Nutzung von Buchstabenkombinationen weitaus lustiger als die Witze an sich. „dein muda sotiert m und m nach alfabed“ *grööööhl* Leider weiß man, dass das keine Absicht war… „nix schuhlabschlus schlächt!“ Naja, nach Witz Nummer 393 ist dann mein Browser wieder abgeschmiert… Warum tut er das?! Ist ja auch egal, hauptsache ich hab mich mal wieder mit Non-Sense bloggen beschäfigt. XD

h1

Und noch ein Tartuffe Video!!

Mai 25, 2009

Diesmal eine etwas längere Aufnahme von FattyFerkel, in der man Herr Loyal, Elmire, Orgon und last but not least Tartuffe himself in Aktion erleben kann!! ^.^

vlcsnap-3727719

h1

Tartuffe Videos!!!

Mai 20, 2009

Tartuffe, Klostersong

Tartuffe vom 18.04.2009

Tartuffe vom 18.04.2009, Tartuffe und Dorine

Tartuffe, Der Klostersong

Tartuffe vom 26.04.2009

Aus irgendeinem mir nicht erklärlichem Grund kann ich die Videos hier nicht einbetten… Naja, muss man halt mal auf die Links klicken. ^.^

h1

BTW…

Mai 10, 2009

TWITTER SUCKT!!!

ABER…

man kann verdammt gut stalken was am WE so los war in meiner Bude, weil ich war ja in OB.

Ach jo, genau also ich war mal wieder man wird´s kaum glauben,  in TARTUFFE und zum ersten Mal in WOYZECK. Wooooow, gebt mir diesen Haufen Highheels!!! Geile Kulisse, geile Stimmen (sie singen dort sehr viel!), geile Inszenierung, ultra geile Beleiuchtung und waaaaah…. DIESE SCHUHEEEEEE!!!!! *sabber*

Ansonsten habe ich sehr exzessiv mit meiner Mutter und meinem Brüderchen gegammeltn, viel Weißwein am Freiteg-Tartuffe-Abend getrunken, mich von blöden pubertierenden Kerlen angraben lassen *kopfschüttel*, mich von Gabriel gleich 3 mal verabschieden lassen (scheinbar wollte er mich loswerden) und ich hab ein Stück DORINE!! Ihr Kostüm ist etwas auseinander gefleddert. Wuuuuuuu, ich hab ein Stück!!!! Damit werd ich in nen Stoffladen gehen und sagen „Hier das da, 50 Meter bitte!“ Dann mach ich mir auch n Dorine-Rock!! xD Und ich hab glatt vergessen meinen Stimmzettel für den Publikumspreis abzugeben… Ein Grund mehr wieder schnell ins Theater zu kommen!!

Ich hab natürlich nix geschafft, was ich schaffen wollte… Mutter und ich hatten extra Kaninchendraht und Schläuche im Baumarkt gekauft für einen experimentellen Rcok und Kopfbedeckung. Moment, hab ich das nicht sconmal geschrieben?? Ich meine schon, ach is ja egal, wenn das eh hier keiner liest, dann kann ich mich auch ruhig wiederholen. xDDD

Aber eigentlich wollte ich auch über TWITTER schreiben… naja es suckt haklt eben… Oo…

Jaja hai, ich hab dich im Visier, überwache jeden deiner Schritte. *muahahaaa* Ma nee, also wat soll ich denn machen, wenn du nicht mit mir kommunizieren willst?! Muss ich dich halt auchbestalken so wie alle anderen Menschen, die Kommunikation mit mir ablehnen, die ich aber trotzdem für interessant erachte.

JA HAI, DU BIST INTERESSANT!

*grummel*

Jetzt hab mich wieder lieb, du hattest ein ganzes WE Zeit um sauer auf mich zu sein.

h1

FFF – Familie | Fanclub | Fotobearbeitung

Mai 7, 2009

xx-dsc00445-1

Fotos vom 26.04.2009

Verrückte Fans stürmen das Theater Oberhausen

fiziert-dsc00402-1-kopiefiziert-dsc00403-1a-kopiefiziert-dsc00442-1-kopie

h1

Fanclub EBV

April 28, 2009

VORHER

f1000008

f1000010

NACHHER

fanclub-kopie